Führungen        Praktika00690B4C-3489-4914-A923-F97C6FBE06D7.htmlPraktika.htmlshapeimage_3_link_0shapeimage_3_link_1
Orgelwerkstatt Christian Scheffler
Die Restaurierung und Rekonstruktion von mechanischen und pneumatischen Orgeln des beginnenden 19.und 20. Jahrhunderts bilden die Schwerpunkte in der Tätigkeit der Werkstatt. Der Orgelrestaurator Christian Scheffler und seine Frau haben mit 2 Mitarbeitern 1990 die Werkstatt auf dem alten Gutshof gegründet und das Gebäude der alten Gutsbrennerei  1996 behutsam für die neuen Anforderungen umbauen lassen. 1997 erhielten sie dafür den Denkmalspreis des Landes Brandenburg.
Inzwischen sind 16 Mitarbeiter in der Werkstatt tätig und jedes Jahr wird ein Orgelbauerlehrling ausgebildet.
Seit ihrer Gründung hat die Orgelwerkstatt bereits bedeutende Großinstrumente der Spätromantik in vielen Teilen Deutschlands und im europäischen Ausland restauriert und rekonstruiert:z.B. die Sauer-Orgeln der Leipziger Thomaskirche (Bild) und des Bremer Doms, im Talliner Dom,  in  Riga, in Bergen und Trondheim (Norwegen), in Barcelona, in Hermannstadt (Rumänien), in Helsinki und in Island. www.orgelwerkstatt.de